300. Geburtstag von Immanuel Kant: Was es zum Verstehen braucht

300. Geburtstag von Immanuel Kant: Was es zum Verstehen braucht

„Anschauungen ohne Begriffe sind blind“, heißt es in Kants „Kritik der reinen Vernunft“. Aber ich sehe doch, was ich sehe, auch wenn ich nichts dabei denke – oder?

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …