Kategorie: Feuilleton

Chaos bei Pro7Sat.1: Plattgeformt
Posted in Feuilleton

Chaos bei Pro7Sat.1: Plattgeformt

Rainer Beaujean muss als Chef von Pro Sieben Sat.1 gehen, sein Nachfolger Bert Habets war mal Boss der RTL Group in Luxemburg. Wer meint, das…

Country-Star Loretta Lynn gestorben
Posted in Feuilleton

Country-Star Loretta Lynn gestorben

Sie gehörte über Jahrzehnte zu den erfolgreichsten und einflussreichsten Country-Sängerinnen und wurde vielfach mit Preisen ausgezeichnet. Quelle: FAZ Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Im Iran dauern die Proteste an, doch der Westen bleibt zurückhaltend.
Posted in Feuilleton

Im Iran dauern die Proteste an, doch der Westen bleibt zurückhaltend.

Während in Iran die Proteste gegen das Regime weitergehen, verhält sich der Westen erstaunlich zurückhaltend. Das nutzt Iran auch mit Blick auf die angestrebte atomare…

Wahl in Brasilien: Das Duell der Alphamänner
Posted in Feuilleton

Wahl in Brasilien: Das Duell der Alphamänner

Brasilien steht vor einer schicksalshaften Stichwahl. Was auf dem Spiel steht, zeigt die Dokumentarfilmerin Maria Ramos bei Arte. Es geht um nicht weniger als den…

Aufführung Frankfurter Oper: Die Entzauberflöte
Posted in Feuilleton

Aufführung Frankfurter Oper: Die Entzauberflöte

Ted Huffman inszeniert Mozart in Frankfurt – und vermeidet dabei geradezu systematisch alles, was den Charme des Stücks ausmacht. Quelle: FAZ Diese Beiträge könnten Sie…

Straßburg regelt die finanzielle Förderung von religiösen Bauten.
Posted in Feuilleton

Straßburg regelt die finanzielle Förderung von religiösen Bauten.

Über Äußerlichkeiten und Kleinigkeiten wird lauthals gestritten, doch im Kern der Sache herrscht Einigkeit: Straßburg regelt die finanzielle Förderung von religiösen Bauten. Umstritten ist der…

Michael Manns Sequel zu „Heat“: Jäger und Gejagte
Posted in Feuilleton

Michael Manns Sequel zu „Heat“: Jäger und Gejagte

Der Regisseur Michael Mann hat nach mehr als zwei Jahrzehnten ein Sequel zu seinem großen Film „Heat“ gemacht – es ist ein Roman geworden. Und…

Iran begehrt auf: „Das ist kein Protest, das ist ein Aufstand“
Posted in Feuilleton

Iran begehrt auf: „Das ist kein Protest, das ist ein Aufstand“

Wie ist die Lage der Medien in Iran? Wie kommen Menschen im Land an unabhängige Informationen? Der im Londoner Exil lebende Journalist Kourosh Sehati berichtet….

Schauspielerin Sacheen Littlefeather gestorben: Die Botschafterin gegen das Unrecht
Posted in Feuilleton

Schauspielerin Sacheen Littlefeather gestorben: Die Botschafterin gegen das Unrecht

Als sie bei den „Oscars“ 1973 für Marlon Brando auftrat, schrieb sie Filmgeschichte: Jetzt ist die indigene Aktivistin Sacheen Littlefeather gestorben. Erst kürzlich hatte die…

Chaos bei Pro7Sat.1: Plattgeformt
Posted in Feuilleton

Früherer RTL-Chef übernimmt: Beaujean verlässt ProSiebenSat.1

Der Vorstandsvorsitzende von ProSiebenSat.1, Rainer Beaujean, hat sein Amt am Montag überraschend niedergelegt. Sein Nachfolger wird Bert Habets, der bereits seit Mai 2022 im Aufsichtsrat…

Herbert Blomstedt dirigiert die Berliner Philharmoniker: Helle Schwingungen
Posted in Feuilleton

Herbert Blomstedt dirigiert die Berliner Philharmoniker: Helle Schwingungen

Im Sitzen, aber voller Leben und Leidenschaft: Der 95 Jahre alte Herbert Blomstedt dirigiert die Berliner Philharmoniker bei Beethovens siebter Symphonie. Sie entwickelt unter seinen…

Kinder- und Jugendarmut in Deutschland: Ganz unten
Posted in Feuilleton

Kinder- und Jugendarmut in Deutschland: Ganz unten

Ich bin ein Mädchen aus der Unterschicht, das in Löchern hauste und sich wochenlang von kalter Dosensuppe ernährte. Was macht das mit Menschen, wenn sie…

Zum diesjährigen Medizin-Nobelpreis an den Paläogenetiker Svante Pääbo
Posted in Feuilleton

Zum diesjährigen Medizin-Nobelpreis an den Paläogenetiker Svante Pääbo

Der Max-Planck-Forscher Svante Pääbo hat die Paläogenetik im Alleingang gegründet und den Neandertaler nun zum Superhelden der Humangenom-Forschung gemacht. Quelle: FAZ Diese Beiträge könnten Sie…

Uwe M. Schneedes Buch „Ich! Selbstbildnisse der Moderne“
Posted in Feuilleton

Uwe M. Schneedes Buch „Ich! Selbstbildnisse der Moderne“

Eigentlich ist es ja kein Vergnügen, dauernd sich selbst anzustarren: Doch einiges spricht durchaus dafür. Der Kunsthistoriker Uwe M. Schneede hat einen Streifzug durch künstlerische…

ARD-Zweiteiler „Das Weiße Haus am Rhein“: Hotel am Schicksalsstrom der Deutschen
Posted in Feuilleton

ARD-Zweiteiler „Das Weiße Haus am Rhein“: Hotel am Schicksalsstrom der Deutschen

„Das Weiße Haus am Rhein“ erzählt die Geschichte des Hotels Dreesen. Chaplin war hier zu Gast, Adenauer, Chamberlain, Hitler. Im Fernseh-Zweiteiler sind sie Protagonisten eines…

Neuer Film und Vorwürfe gegen den Regisseur: Ulrich Seidls „Rimini“
Posted in Feuilleton

Neuer Film und Vorwürfe gegen den Regisseur: Ulrich Seidls „Rimini“

Gegen den österreichischen Regisseur Ulrich Seidl ermitteln rumänische Behörden. Bei den Dreharbeiten zu „Sparta“ soll er mehrfach Kinder ausgenutzt haben. Ausgerechnet jetzt kommt sein Film…

TV-Kritik „Anne Will“: Mit der Dicken Bertha gegen die Rezession
Posted in Feuilleton

TV-Kritik „Anne Will“: Mit der Dicken Bertha gegen die Rezession

Die Bundesregierung kämpft mit der Dicken Bertha gegen die drohende Riesenrezession. Bei „Anne Will“ entsteht der Eindruck, dass das 200-Milliarden-Paket nur deshalb eine Chance hat,…

Die Steuben-Parade in New York: Sauerkraut Boulevard
Posted in Feuilleton

Die Steuben-Parade in New York: Sauerkraut Boulevard

Deutschtümelig oder doch sehr amerikanisch? Karnevalsumzug, Oktoberfest, und Santa Claus ist auch dabei: Die Steuben-Parade in New York gibt Rätsel auf. Ein Gastbeitrag. Quelle: FAZ…

Zhadan i Sobaky besingen die Gemeinschaft
Posted in Feuilleton

Zhadan i Sobaky besingen die Gemeinschaft

Der Saal tobt, wenn der Dichter singt: Der ukrainische Autor Serhij Zhadan liest in Frankfurt und begeistert mit seiner Band Zhadan i Sobaky im Haus…

Malerin Martha Jungwirth in Düsseldorf: Von Goyas Hund bis zu Lady Gaga
Posted in Feuilleton

Malerin Martha Jungwirth in Düsseldorf: Von Goyas Hund bis zu Lady Gaga

Atmosphärisch dicht auf Pappe und Papier: Die Wiener Malerin Martha Jungwirth in der Kunsthalle Düsseldorf Quelle: FAZ Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …

Kolumne „Echtzeit“: Warten auf den russischen Angriff in Tallinn
Posted in Feuilleton

Kolumne „Echtzeit“: Warten auf den russischen Angriff in Tallinn

Nachdem Putin die Mobilisierung ausgerufen hat, startete Estland Übungen für Reservisten. Ist man in Tallinn, merkt man sofort: Es ist mehr als nur Solidarität mit…