Ausstellung über NS-Kunstverstecke in Linz: Nur die Besten kamen in die Stollen

Ausstellung über NS-Kunstverstecke in Linz: Nur die Besten kamen in die Stollen

Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs brachten die Nationalsozialisten zahlreiche beschlagnahmte und geraubte Kunstwerke in die österreichischen Alpen. Eine Ausstellung in Linz erzählt von ihren Irrfahrten.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …