Christiane Karg und Robin Ticciati mit Dvořáks „Rusalka“ in Berlin

Christiane Karg und Robin Ticciati mit Dvořáks „Rusalka“ in Berlin

In Feuchtgebieten: Christiane Kargs Gesang strahlt und Robin Ticciatis Dirigat blüht, aber szenisch wird Antonín Dvořáks „Rusalka“ an der Staatsoper Berlin einfach runtergespült.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …