Erstmals gezeigt: der neunstündige Stummfilm „Napoléon“ von Abel Gance

Erstmals gezeigt: der neunstündige Stummfilm „Napoléon“ von Abel Gance

In Paris wurde erstmals der neunstündige Stummfilm „Napoléon“ von Abel Gance gezeigt. Neunzig Orchestermusiker und 65 Chorsänger sorgten für die Livemusik. Ein Ereignis der Filmgeschichte

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …