Wegen Genozid-Vergleich der Kuratorin: Dresden sagt Ausstellung ab

Wegen Genozid-Vergleich der Kuratorin: Dresden sagt Ausstellung ab

Die Dresdner Ausstellung „Das Jahr 1983“ wird wegen eines Genozid-Vergleichs der Kuratorin abgesagt. Die Staatlichen Kunstsammlungen sehen sich zu dem Schritt gezwungen, Diskussionskanäle sollen offen bleiben.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …