Der gewalttätigste aller amerikanischen Maler: Mark Rothko in Oslo

Der gewalttätigste aller amerikanischen Maler: Mark Rothko in Oslo

Norwegens Nationalmuseum zeigt die wenig bekannten Papierarbeiten des Amerikaners Mark Rothko. Eine überaus lohnende Entdeckung, weil sie viele der Meisterwerke auf Leinwand vorbereiten.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …