Lenin – Fanatiker oder Hoffnungsträger?

Am 21. Januar jährt sich zum 100. Mal der Todestag von Wladimir Iljitsch Uljanow (Lenin). Die Einschätzungen seiner Rolle in der Geschichte sind sehr unterschiedlich und reichen von Verehrung bis zu abgrundtiefem Hass.

Zur Quelle DW wechseln