Deutschland fällt zurück ins kulinarische Mittelalter

Die Gastrokalypse ist ausgemacht: Immer mehr Restaurants in Deutschland schließen. Das Urvertrauen, unterwegs einen Raum zur Stärkung vorzufinden, schwindet. Dem Reisenden bleibt Tütenfraß. Doch der Kulturverlust reicht noch viel weiter.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …