Sean Penn zeigt Ukraine-Doku auf der Berlinale

Oscar-Preisträger Sean Penn wollte eine Doku über den einstigen Komiker Wolodymyr Selenskyj drehen. Dann marschierte Russland in die Ukraine ein. Auf der Berlinale wird „Superpower“ Weltpremiere feiern.

Zur Quelle DW wechseln