„Fossora“ von Björk: Rotwein in einer Jazz-Bar im Jahr 2050

Björk hat für ihr neues Album Instrumente in der Erde vergraben lassen und ein Bassklarinetten-Sextett engagiert. Inhaltlich geht es viel um Pilze.

Quelle: SZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …