Zwei in einem: Antwerpen eröffnet sein Königliches Museum wieder

Das Königliche Museum für Schöne Künste Antwerpen hat sich neu erfunden, um Neu und Alt auf eigene Weise zu präsentieren. Nach elf Jahren Renovierung eröffnet es mit einem Neubau, mehr Fläche und einer „Himmelstreppe“.

Zur Quelle DW wechseln