Görkem Uludüz zelebriert seinen Rückkehrerfolg

Prnews24 | Presseportal | Pressemeldung veröffentlichen

Der deutsch-türkische Filmemacher macht den nächsten Schritt in Richtung Weltkarriere

Görkem Uludüz (39) kehrt zurück: Der Regisseur und Filmemacher wurde spätestens mit seinem prämierten Dokumentarfilm „Payidar“ in der türkischen Filmwelt bekannt. Nun macht der deutsch-türkische Filmemacher den nächsten Schritt in Richtung Weltkarriere. Wie türkische Medien berichten, hat Uludüz nun die ersten Schritte einer Co-Produktion zwischen Istanbul und Berlin gestartet. Es soll ein Kinofilm mit internationalen Star-Schauspielern werden.

„Es ist mir eine große Ehre, nach meiner trübsinnigen Auswanderung aus Deutschland eine derartige Rückkehr zu planen“, sagt Uludüz, Chef und Gründer der Uludüz Medya in Istanbul. „Mit dem neuen Filmprojekt bestrebe ich, das Publikum aus beiden Kulturen zu bewegen“.

Görkem Uludüz wuchs als Sohn eines türkischen Diplomaten zum Großteil in Deutschland auf und absolvierte 2006 sein Studium an der Friedrich-Alexander Uni. in Erlangen. 2019 kehte er in die Türkei zurück und revolutioniert seitdem die türkische Medienwelt.

Filmemacher

Kontakt
Uludüz Medya
Görkem Uludüz
Nef 19 Akpınar, Kanuni Cd. – Sancaktepe 4
34885 Istanbul
00905319011409
goerkemuluduez@gmail.com
http://www.uluduzmedya.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Der Beitrag Görkem Uludüz zelebriert seinen Rückkehrerfolg erschien zuerst auf Prnews24 | Presseportal | Pressemeldung veröffentlichen.

Zur Quelle wechseln