Konsumkritik wird immer schwerer, aber sie steht uns so gut

Wo Erwin Wurms Skulptur „Walking Bag“ aufgestellt wurde, stand vorher eine alte Litfasssäule. Macht Wurms Arbeit wirklich bessere Werbung?

Walter Smerling hat der Kunst in Bonn eine tolle gesellschaftliche Stellung geschaffen: Jetzt wurde Erwin Wurms „Walking Bag“ enthüllt. Die Bronzeskulptur steht am Eingang der städtischen Einkaufszone, wo es kaum noch etwas zu kaufen gibt.

Quelle: FAZ
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …